FMN SEEKS NEW EMPLOYEES!

Currently we are looking for:

- CNC turner

- CNC miller

- Controller metal and plastic parts

You can apply here: info@fijnmekanieknelissen.be

Installation einer neuen Erodiermaschine: Sodick ALC 600 G & ALC 800 G

Seit Anfang 2018 ist Fijn Mekaniek Nelissen im Besitz einer neuen Erodiermaschine nämlich: Sodick ALC 600 G & ALC 800 G. Diese Maschine wurde aus folgenden Gründen gekauft:

- Ein Gewinn in Schnittgeschwindigkeiten.

- Die höchste Genauigkeit.

- In weniger Schnitte zum Endergebnis.

- Smartcontrol. (Lenkung)

- Die Funkenstrecke kann durch das Zusammenspiel zwischen Smart-Generator Smart-Controller und Smart-Line-Antrieb bis zu 500x / Sekunde gesteuert werden.

Die neue Erodiermaschinen wird installiert und installiert um den Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Erweiterung: Produktionshalle (+ 1000m²) & Lagerhalle (+ 600m²)

Neue Maschine: Mazak VTC 800 / 30SR

Neue Messeinrichtung Mahrshaft SCOPE Plus-120-750

Fijn  Mekaniek Nelissen investierte Anfang 2016 in einem neuen Messgerät eine Marshaft SCOPE plus 120-750.

Die MarShaft SCOPE plus ist ein universelles vollautomatisches optisches Wellenmesssystem zur Prüfung rotationssymmetrischer Werkstücke.Die Maschine ist ausgerüstet mit ein taktiles Messsystem mit einem induktiven Messtaster verfügbar um z.B. Rund und Planläufe oder Geradheiten zu messen. Die Messeinrichtung ist zum optischen Messsystem kalibriert taktile und optische Messaufgaben sind daher in Kombination möglich.

 

Die Messabläufe erfolgen vollautomatisch und sind frei von Bedienereinflüssen.

Technische Daten: Toleranzfelder sind verstellbar / Rundlauf / Fasen / Winkelbestimmung in konische Stücke / Gewindemessung…

Fijn Mekaniek Nelissen in 'Made in Limburg'

Am 30 Dezember 2015 erschien Fijn Mekaniek Nelissen in 'Made in Limburg'. Hier sagt Paul Nelissen und seine Tochter Evi über das Wachstum des Unternehmens. Tochter Evi ist bereit über das Unternehmen zu übernehmen. Mit einem Klick auf den link unten können Sie sofort zu dem Artikel gehen.

http://www.madeinlimburg.be/nieuws/10-extra-jobs-bij-tongers-metaalbedrijf/

Erneuerung der Maschinen

Im ersten Quartal 2015 haben wir bei Fijn Mekaniek Nelissen unserer Maschinen erneuert. Wir verkauften vier ältere Maschinen. So gab es Raum für Innovationen. 

Deshalb haben wir im Januar vier (4) neue hochwertige Mazak-Maschinen gekauft. Diese Maschinen sind bereits installiert und funktionsfähig. Mit diese besseren genaueren und schnelleren Maschinen können wir besser die Erwartungen von unsere Kunden erfüllen. Präzisere Teilen können produziert werden weil die neue Maschinen sehr genau sind.

Dank diese schnelleren und besseren Maschinen verbessert auch unsere Lieferzeit. So können wir besser und flexibler für Sie arbeiten.

Arbeit im Schichtbetrieb

Seit Februar Arbeiten wir in einem Zweischichtbetrieb. Unser Geschäftsmodell ist nach wie vor auf einer Tagesschicht basiert.

Wir wollen sehr flexibel sein für dringende Lieferungen. Das heißt die größte Grund für die Arbeit in diesem System.

Auf diese Weise wollen wir unseren Service für die Kunden verbessern. 

Neue Webseite

Besucher von unserer Webseite haben wahrscheinlich die Änderungen bemerkt. Wir wollen auf der Website darauf hin unsere Stärken mehr zu zeigen.

Die drei wichtigsten Säulen des Unternehmens werden auf der neuen Website präsentiert: Flexibilität Qualität und Service

Neue Mitarbeiter

Seit Anfang 2015 haben wir bei Fijn Mekaniek Nelissen zehn (10) zusätzliche  Mitarbeiter. Dies sind junge Kollegen die die Schule verlassen haben im vergangenen Jahr oder im Vorjahr.

Diese jungen Mittarbeiter bekommen bei Fijn Mekaniek Nelissen eine Ausbildung. Auf diese Weise investieren wir in unsere eigene Zukunft und sorgen so für die Zukunft unseres Unternehmens.

Wir bilden sie aus um Experten zu werden die Ihren zukünftigen Partner sein werden.

Ausrichtung von Maschinen mit Lasergeräten

Bei Fijn Mekaniek Nelissen haben wir die vorhandenen CNC-Maschinen mit einem Laser ausgerichtet. Wir sind sicher das diese Investition in unsere Maschinen direkt an unsere Kunden zurück geht.

Eine Ausrichtung von eine Maschine mit Laservermessungen erhöht die Wiederholgenauigkeit der Maschine. Eine höhere Wiederholgenauigkeit erlaubt uns die Toleranzen beim fertigen von Produkte zu gewährleisten wie es der Fall ist bei neuen Maschinen. Ein Laser-Ausrichtung auf die Maschinen ermöglicht auch eine bessere Positioniergenauigkeit.

Eine bessere Positioniergenauigkeit verbessert mit Sicherheit der Genauigkeit von die Maschine und damit auch die Qualität der fertigen Produkte. Diese Investition gibt Ihnen als Kunde von Fijn Mekaniek Nelissen sicherlich ein Vorteil.